blog 0029 - mein mutter unser

26.09.2014 06:14

macht es sinn, gott als frau?

würde sie umgehen können,
mit dem vorwurf,
den mann geschaffen zu haben?

würde sie hinnehmen können
tiere
in der opferrolle?

würde sie tolerieren können
kirche,
gar päpste?

würde sie ermuntern können,
die kirche
zu missionieren?

und welche dann war jesusin?

oder ist jesusin
längst verbrannt
durch kirchenhand
auf dem scheiterhaufen
der geschichte?

(werner, feminist)